Zirbenwerkstatt Minikissen Zirbe – vegan

11,99  inkl. MwSt.

Zirbenkissen* für tiefe Entspannung

»Die Königin der Alpen« – seit Jahrhunderten bewährt

  • mit Zirbenholzspänen aus Österreich
  • wertvolle ätherische Öle

Die Zirbelkiefer, auch »Königin der Alpen« genannt, ist in den Bergen zu Hause. In Höhenlagen von bis zu fast 3000 Metern trotzt sie Wind, Wetter und eisigen Temperaturen und wird bis zu 1000 Jahre alt.

Seit alters her wird Zirbenholz wegen seiner wertvollen ätherischen Öle genutzt.

Die Kissen werden einfach mit ins Bett genommen. Durch die Körperwärme entfaltet sich der aromatische Zirbenduft, vergleichbar mit einem Waldspaziergang an einem Sommerabend. Man atmet unwillkürlich auf, wohlige Entspannung erfüllt den Körper.

Zirbenwerkstatt Bio-Zirbenkissen überzeugen nicht nur durch ihre Qualität, sie sind auch zu 100 Prozent mit einem guten »Umweltgewissen« ausgerüstet –
ein Wohlfühlprodukt bis ins kleinste Detail … und ein ideales Geschenk für jemanden, der Ihnen am Herzen liegt.

Tipp: Der Zirbenduft kann immer wieder aufgefrischt werden, indem man ein wenig Zirbenöl auf die Zirbenholzspäne träufelt.

* Für Ihr Wohlbefinden enthält dieses Kissen auch leere Hirsehülsen aus biologischem Anbau. Dadurch wird das Kissen weicher und »fluffiger«. Ein Kissen, welches nur Zirbenflocken enthält wäre zu hart und unbequem. Zudem haben die Hirsehülsen einen weiteren wichtigen Effekt: Sie dienen dazu, eine bessere Luftzirkulation im Kisseninneren zu gewährleisten, damit die ätherischen Öle im Holz auch optimal freigesetzt werden können.

Scroll to Top